Schlagwort-Archive: Energiekugeln glutenfrei

Cocos Power-Balls (raw, vegan, glutenfree)

Hallo ihr Lieben!

Nachdem uns hier der Schnee im Winter so fehlt (wobei ich mich ehrlich gesagt auch schon wieder richtig auf den Frühling freue mit Blumen und Sonnenstrahlen…), habe ich gedacht ich hole ihn mir zumindest heute nochmal „rein optisch“ nach Hause!

Cocos-Power-Balls (raw, vegan, glutenfree)

Die Zubereitung ist denkbar einfach und schnell gemacht. Natürlich sind sie sehr gehaltvoll, aber das ist bei Energiekugeln nun mal der Zweck. Aufgrund ihrer hochwertigen Zutaten sind sie trotzdem gesund und müssen ja nicht alle auf einmal verspeist werde… Die Haltbarkeit ist sehr gut. Ich bewahre sie z.B. in einer Blechdose auf dem Balkon auf.

Zutaten für 8-10 Kugeln:

  • 80g Datteln
  • 50g Cashewkerne
  • 1/2 TL Zimt
  • Prise Salz
  • 20g Kokosraspel
  • 10g Agavendicksaft

Für die Zubereitung die Datteln mit den Cashewkernen, den Zimt und das Salz in einer Küchenmaschine (Foodprocessor) kleinhechseln bis eine klebrige Masse ensteht. Nun den Agavendicksaft mit den Kokosraspeln hinzugeben und verrühren bzw. mit der Hand unterkneten. Jetzt könnt ihr kleine oder größere Kugeln daraus formen und nochmals in etwas Kokosraspeln wälzen. Sehr gut geht das Formen/Rollen mit Küchen-/Einmalhandschuhen.

Lagern lassen sie sich super etwas gekühlt. Dann sind sie auch recht lange haltbar.

Viel Freude damit und euch allen einen schönen Sonntag!

Advertisements