Schlagwort-Archive: Chiasamen

Süße Verführung „Chiapudding“

Hallo meine Lieben,

Was habe ich mich heute auf meinen Nachtisch gefreut! Es ist ehrlich gesagt ein ganz neues Geschmackserlebnis, insbesondere auch ein „Munderlebnis“ durch die Chiasamen, welche in Kombination mit der Hafermilch ganz einfach zubereitet habe.

Chiapudding mit Beeren und Kokosraspeln

Der Chiapudding ist nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker  und leicht süßlich, sodass man nicht einmal mehr nachsüßen muß.

Genau genommen habe ich pro Portion genommen:

Zutaten:

  • 2 EL Chiasamen
  • 100 ml Hafermilch
  • Himbeeren
  • Aroniabeeren, getrocknet
  • Kokoschips

Zur Zubereitung die Chiasamen und die Hafermilch zusammen verrühren und in einem kleinen Glas über Nacht, zumindest ein paar Stunden, im Kühlschrank quellen lassen. Kurz vor dem Servieren dann noch mit den Früchten, hier Himbeeren, Aroniabeeren und Kokosraspeln garnieren. Natürlich sind bei der Auswahl der Dekoration der Fantasie und der Vorlieben keine Grenzen gesetzt!

Die Chiasamen

IMG_0597

Die Chia-Pflanze ist eine alte Kulturpflanze und kommt aus den Bergen von Südamerika/Mexiko. Die kleinen Samen sind rund wie Mohn, und ihre knusprige Konsistenz und der mild-nussige Geschmack gewinnen immer mehr an Popularität. Sie gelten als Superfood und enthalten viele Spurenelemente, Vitamine und essentielle Fettsäuren (insbesondere Omega-3 und Omega-6) und sowohl lösliche als auch unlösliche Ballaststoffe. Weiterhin enthalten sie 20 Prozent vollständige Proteine, Mineralstoffe und viele Antioxidantien, die zu einer schnellen Regenerierung beitragen. Der extrem hohe Proteingehalt übersteigt den anderer Samen und Getreidesorten. Ihr Einsatz kann ganz vielgestaltig sein: z.B. im Müsli, zum Backen, im Smoothie oder als Chiapudding wie ich ihn vorstellen werden. Sicherlich werden noch viele Rezepte von dieser Superfood-Wunderzutat folgen…;)